Welt ohne Geheimnisse

Gepostet von am 30. Juni 2011

Welt ohne Geheimnisse

Was in den Hinterzimmern der Politik beschlossen wird, bleibt geheim. Das war meistens so, bis auf wenige Ausnahmen. Inzwischen ist das anders.

Enthüllungsplattformen wie Wikileaks sorgen dafür, dass Interna weit häufiger an die Öffentlichkeit kommen. Die Politik verliert ihre Geheimnisse. Doch nicht nur die. Auch im Privaten ist die Tendenz ähnlich. Staat und Unternehmen sammeln Daten über Bürger und Kunden. Und die geben sich freiwillig freizügig bei Facebook, StudiVZ und über Twitter.

Werden wir bald in einer Welt leben, die keine Geheimnisse mehr kennt?

Verschiedene Meinungen zu dem Thema hat Matthias Winkelmann in diesem Beitrag für DRadio Wissen zusammengefasst:

Bildquelle: von pameladrew212 (Flickr: #OccupyWallStreet WikiLeaks Truck) [CC-BY-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>